21. Mai 2022, ganztägig

Termine

Regionaler Landfrauentag – Grenzenlos gemeinsam

Erstmalig laden die vier Landfrauen-Kreisverbände Gaildorf, Schwäbisch Hall, Crailsheim und Hohenlohe zu einem gemeinsamen Regionaltag.

Unter dem Motto „Grenzenlos gemeinsam“ bietet die Tagesveranstaltung ein reichhaltiges Programm. Die Bildungsreferentin des Landesverbandes, Rita Reichebach-Lachenmann berichtet über „LandFrauen-echte Leuchtfeuer“!. Der Verband kümmert sich unter anderem auch aktiv um die Fragen der fortschreitenden Digitalisierung. Hierzu wird der Medizintechniker und Innovationsmanager Dr. Peter Westerhoff aufzeigen, wie die Digitalisierung schon heute in der Medizin kleine Wunder bewirkt und unser aller Leben in Zukunft beeinflussen wird. Über Suffizienz/ Nachhaltigkeit berichtet Susanne Henkel von der Henkel GmbH darüber, wie sie vor ein paar Jahren beschlossen hat, dass ihr Betrieb nicht mehr wachsen soll. Das Resultat ist, dem Betreib geht es seither besser. Die Rendite stimmt, die Arbeitsplätze sind sicher und das Unternehmen produziert nicht mehr auf Kosten des Planeten. Für ein landfrauentypisches Rahmenprogramm und Unterhaltung ist natürlich auch gesorgt. Marlies Blume macht Kabarett mit Kopf, Herz, Hand und Fuß. Ihr Bühnenprogramm ist nicht nur schräger Spaß und Klamauk. Vor allem hat es Tiefgang, es ist herausfordernd, gnadenlos ehrlich und es macht nachdenklich. Der beeindruckte Gast merkt: Hier steht jemand mit Leidenschaft für ihre Überzeugung auf der Bühne.

Die Ganztagesveranstaltung findet am Samstag, 21.05.2022 in der Fassfabrik in Schwäbisch Hall-Hessental statt. Nähere Auskunft zum Tagesablauf und den Kosten wird noch veröffentlicht.
Anmeldung bis 24.04.2022 bei Hannelore Hohloch